Willkommen zur Virtuellen Golden Gate Bridge Austellung

Folgende Ausstellungen werden zurzeit im Besucherbereich der Golden Gate Bridge in der Nähe des Südturms zu sehen. Besucher haben die Gelegenheit, mehr zum Thema Technik und Geschichte der Golden Gate Bridge zu erfahren.

Blick nach vorn

Der Golden Gate Bridge Straβen- und Transportdistrikt hat vorgeschlagen, den Stützpunkt Battery Lancaster neu zu gestalten und zur permanenten Heimat der Freilichtausstellung zum Thema Technik und Geschichte der Brücke zu machen.

Das Konsortium von Universitäten zur Erforschung von Erdbebentechnik Consortium of Universities for Research in Earthquake Engineering (CUREE) ist Projektleiter und Hauptgestalter der Ausstellung. Weitere Ausstellungsdesigner sind:

Dienstleistungen bei der Geländeplanung wurden von EHDD Architecture geleistet, Auswertungsberatung von Inverness Research, Inc., und David Heil & Associates, mit Grafikdesing der Schautafeln von Hunt Design.